Als die ersten Kinder des Kindertheaters zu “alt” geworden waren, um weiter Märchen zu spielen, ergriff Wolfgang Thiele die Initiative und bot an, diese in einer Jugendgruppe weiter zu führen. So mauserten sich die ehemaligen Kleinen zu leidenschaftlichen Schauspielern.

Von 2001 – 2003 gab es dann eine kleine Spielpause, bedingt durch Ausbildung und Studium. 2004 jedoch fanden sich wieder neue Jugendliche, die das Jugendtheater wieder aufleben ließen. Mit dem ehemaligen Jugendtheatermitglied Ilona Mura fand Wolfgang dann auch noch eine tatkräftige Unterstützung in der Leitung der Gruppe.

Nachdem im Jahr 2016 Wolfgang sich aus der Leitung des Jugentheaters zurückzog, musste auch Ilona im Jahr 2019 die Leitung aus privaten Gründen aufgeben. Seitdem suchen wir neue Betreuer für die Jugendichen, um diesen weiter die Möglichkeit und eine Bühne für das kreative Theaterspielen zu ermöglichen.

Daher fehlt uns derzeit leider ein Betreuer für das Jugendtheater.
Bei Interesse bitte melden bei
:
Martin Lüthen
1. Vorsitzender
05251/108715
mluethen@laienspielgruppe-kirchborchen.de

oder:
Annika Wischer
2. Vorsitzende
05251/38568
awischer@laienspielgruppe-kirchborchen.de

Zum heutigen Repertoir des Jugendtheaters gehörten inzwischen Autoren wie Agatha Christie oder Woddy Allan. Selbst eigene geschriebene Stücke, wie “Allein unter Frauen” wurden schon aufgeführt.

Das Jugendtheater nimmt Jugendliche ab 12 Jahren auf.